skip to content

High Line

An einem schönen Wochenende kann ein Besuch des High Line Parks wunderschön sein. Dieser, auf den Resten einer ehemaligen U-Bahn-Linie gebaute Park bietet einfach eine außergewöhnliche Erholungsmöglichkeit in Mitten der großen Stadt New York. 

Schlängelt sich zwischen und unter den Häusern durch, der Highline Park.

An schönen Tagen bietet der Park, der in Chelsea und dem Meatpacker District ganz in der Nähe des Hudson Rivers verläuft, vielen New Yorkern die Möglichkeit, abseits vom Central Park zu relaxen, einen Kaffee zu trinken und kleine oder manchmal auch größere Kunstwerke zu erstehen. Das ganze gesäumt von vielen Pflanzen, die den Lärm der Stadt abhalten und dem Ort eine angenehme Beschaulichkeit geben.

An schönen Tagen, kann es voll werden.

An solchen Tagen kann es auf der High Line aber auch sehr voll werden. Dann sind die Touristen mit ihren Selfiesticks eher nicht gerne gesehen. Sie werden aber mit stoischer Ruhe toleriert.





Copyright © 2012 New York für Einsteiger |   DE EN